Skip to main content

Billige Flugtickets Hurghada

Die besten Flüge nach Hurghada

Interessante Infos über Hurghada

Aus dem einstigen kleinen Fischerdorf an der Küste des Roten Meeres ist eins der beliebtesten Urlaubsziele für Europäer geworden. Und das ist kein Zufall, denn in den letzten Jahren hat sich Hurghada in einen lebhaften Urlaubsort unter heißem ägyptischen Himmel voller Luxushotels mit ausgezeichneten Dienstleistungen und dem perfekten Wetter über das ganze Jahr geworden und das alles zu einem super Preis.

Warum die Urlauber Hurghada lieben und warum dort ein Urlaub lohnt? Wirklich exklusive Resorts, ganzjährig ideale Bedingungen zum Schnorcheln und Tauchen sowie herrliche Korallenriffe machen aus Hurghada ganzjährig ein attraktives Reiseziel.

Ägypten bildet nämlich eine magische Kombination aus grünen Oasen, längst vergangener Geschichte und unendlicher Sanddünen in der Arabischen Wüste. So wie die Einheimischen ihren Fluss lieben und ehren so schätzen sie auch die Touristen. Und deshalb sind Küsten des Roten Meeres und Ägypten ein exklusives Urlaubsziel, das selbst höchste Erwartungen erfüllt.

Nach Ägypten können Sie bequem von Wien oder Bratislava aus fliegen. Sie erwarten Direktflüge, All-inclusive-Dienstleistungen, ausgezeichnete Preise und ganzjährig perfekte Temperaturen – das wird Ihnen nicht mehr so schnell aus dem Kopf gehen. Ägypten ist kurz gesagt ein ganzjähriger Urlaubsort und zählt jedes Jahr zu den beliebtesten beim Angebot für Sommer- und Winterurlaub. Außerdem sind die Resorts außerhalb der Hauptsaison nicht so überfüllt wie in den Sommermonaten und eine Woche Urlaub in den exklusivsten Hotels können Sie zu sehr guten Preisen buchen. Schließlich bieten in Ägypten auch die Wintermonate durchschnittlich bis zu 10 Stunden Sonnenschein am Tag.

Die Hotelkategorien entsprechen nicht den europäischen, wir empfehlen daher mindestens 4-Sterne-Hotels, auch hier sollte man aber vorsichtig sein, nicht alle Vier- und Fünf-Sterne-Hotels bieten das gleiche Niveau und einige Fünf-Sterne-Hotels können eher einem besseren Vier-Sterne-Hotel entsprechen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Nützliche Infos über Hurghada

Reisedokumente für Ägypten

Für eine Reise nach Ägypten benötigen Sie einen Reisepass, der auch noch mindestens 6 Monate nach der Rückkehr gültig ist. Die Staatsbürger Österreichs und Deutschlands benötigen ein Einreisevisum für Ägypten, dass sie gegen eine Gebühr in bar direkt auf dem Flughafen in Hurghada, Kairo oder Scharm asch-Schaich erwerben können. Bedingung für die Erteilung des Visums ist ein gültiger Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig ist.

Das Visum kann sofort nach der Landung auf dem Visum erworben oder auch über Ihr Reisebüro eingeholt werden. Die Touristenvisums für eine Einreise gelten 3 Monate mit einer maximalen Aufenthaltsdauer von einem Monat, mehrfache gelten 6 Monate mit einer maximalen Aufenthaltsdauer von einem Monat.

Wetter in Ägypten

Dank der ganzjährig hohen Temperaturen ist ein Besuch in jedem beliebigen Monat möglich. Die höchsten Tagestemperaturen können um die 40 Grad Celsius erreichen. Die subtropische Klimazone macht aus Ägypten im Allgemeinen ein Land mit heißen Sommern und milden Wintern. Es gehört zu den trockensten Ländern der Welt, die Jahresniederschlagsmenge erreicht nur etwa 80 mm.

Die beste Zeit für einen Besuch Ägyptens reicht von November bis Februar. Badenixen sollten hier zwischen Mitte Mai und Mitte Oktober Urlaub machen. Die Küste des Roten Meeres ist aber auch schon ab April geeignet.

Die Preise in Ägypten

Ägypten ist für unsereins ein relativ billiges Land. Die Verbraucherpreise sind niedriger als bei uns. Eine Ausnahme bilden nur Fastfood, Importbier und einige Arten an Lebensmitteln oder Alkohol. Die Landeswährung Ägyptens ist das Ägyptische Pfund.

Die Übernachtungspreise und die Entfernung vom Flughafen können Sie direkt über Flipo prüfen und auch buchen. Das Urlaubszentrum Hurghada bietet eine große Auswahl an Luxushotels mit All-inclusive-Verpflegung. Die Preise variieren je nachdem, ob Sie in der Hauptsaison oder in der Zwischensaison nach Hurghada reisen. Last-Minute-Angebote für Ägypten sind aber im Allgemeinen im Frühjahr und Herbst am günstigsten.

Gesundheit und Impfungen vor der Reise nach Ägypten

Bei der Reise nach Ägypten werden weder ein internationaler Impfausweis noch Pflichtimpfungen verlangt. Vom Auswärtigen Amt werden als Reiseimpfungen Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Meningokokken-Krankheit (ACWY) empfohlen. Wir empfehlen auch den Abschluss einer Krankenversicherung vor der Abreise.

Aktuelle Uhrzeit in Ägypten

In Ägypten ist es genauso spät wie bei uns.

Interessante Luftfahrtfakten über Hurghada

  • Sie mögen keine Umsteigen? Sie können auch direkt von Orten wie Berlin fliegen.

  • Bist du ein Fan von Statistik? Es kann interessiert sein, die Anzahl der internationalen Flughäfen in Hurghada ist: 0

Sehenswürdigkeiten in Hurghada

10 interessante Fakten über Ägypten

1
Die älteste gewebte Kleidungsstück der Welt ist ein in Ägypten gefundenes Kleid – es ist mehr als 5000 Jahre alt.
2
Die alten Ägypter hatten um die 1400 verschiedene Götter und Göttinnen.
3
Die Tradition der Eheringe stammt aus Ägypten.
4
In vielen altertümlichen Grabstätten wurden „Toiletten“ gefunden.
5
Die alten Ägypter schliefen auf Kissen aus Knochen.
6
Zwischen dem Sudan und Ägypten befinden sich 2060 Quadratkilometer Niemandsland.
7
Herakleion – Diese alte ägyptische Hafenstadt versank im Meer und wurde erst 1200 Jahre nach ihrem Untergang wiedergefunden.
8
Wenn die alten Ägypter ihre Trauer über den Verlust einer Katze ausdrücken wollten, rasierten sie sich die Augenbrauen ab.
9
Die Freiheitsstatue war angeblich ursprünglich für Ägypten bestimmt, das aber aus finanziellen Gründen das Angebot ablehnte und so wanderte die Statue nach Amerika.
10
In der Großen Pyramide in Gizeh sind bis heute nicht alle Gänge erforscht.
Ist dieser Artikel hilfreich?