Skip to main content

Billige Flugtickets Malediven

Die besten Flüge nach Malediven

Interessante Infos über Malediven

Die Malediven werden oft als „Paradies auf Erden“ bezeichnet und gelten als einer der schönsten Inseln des Indiks und Urlaubsorte der Welt. Hier erleben Sie absolute Entspannung zwischen Palmen, wo Sie Kokosmilch trinken, Delfine beobachten oder die ungewöhnlich vielfältige Unterwasserwelt entdecken können. Schiffe bringen die Urlauber auf die Inseln mit weitläufigen weißen Sandstränden und unberührter Natur. Was macht diesen Ort so außergewöhnlich? Besonders die Strände. Nirgendwo sonst auf der Welt finden Sie so weißen Sand und so himmelblaues Wasser. Ein buchstäbliches Paradies im Indischen Ozean. Die Malediven bieten eine traumhafte Unterwasserwelt. Auch deshalb stehen sie auf der Liste der Tauchparadiese mit an vorderster Stelle und für viele Verliebten sind Malediven der ideale Ort für Flitterwochen.

Haben Sie das Reisen auf Malediven vor und suchen Sie dafür einen günstigen Flug? Der beste Weg dorthin führt von Wien, Bratislava, Budapest oder Prag aus, beliebt sind aber auch Flüge von entfernteren Flughäfen wie Rom, Venedig, Mailand und Krakau. Für viele Menschen ist der Preis der Flugtickets ausschlaggebend, anderen sind vor allem ein komfortabler Service an Bord sowie logische Abflug- und Landezeiten wichtig.

Mit Emirates kommen Sie von Wien, Budapest, aber auch Prag aus komfortabel zu den Malediven und im Preis der Flugtickets ist auch das Gepäck im Frachtraum (mindestens 20 kg) enthalten, dabei reisen Sie mit einem Zwischenstopp in Dubai. Auch die Qatar Airways fliegt wie ihr größter Konkurrent aus den Emiraten ab Wien, Budapest und Prag mit einem Zwischenstopp in Doha zu den Malediven. Auch hier ist im Flugpreis auch das Gepäck im Frachtraum (30 kg) enthalten.

Und auch die Turkish Airlines, die die meisten Ziele weltweit anfliegen, können natürlich nicht fehlen. Diese Fluggesellschaft ist für die türkische Gastfreundlichkeit an Bord bekannt und erlaubt es, beim Flug Wien Malediven 2 Gepäckstücke bis jeweils 23 kg Gewicht mitzuführen. Sie fliegt aber nicht nur ab Wien, sondern auch ab Budapest und Prag.

Die Billigfluggesellschaft flydubai erfreut mit sehr günstigen Flugtickets für exotische Urlaubsziele mit einem Zwischenstopp in Dubai. Sie verkehrt ab Bratislava oder Prag und in der Regel mit einem Stück Gepäck im Frachtraum. Dafür ist an Bord der Flugzeuge kein Bordservice üblich.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

TOP Städte in Malediven

Male

Die Malediven werden oft als „Paradies auf Erden“ bezeichnet und gelten als einer der schönsten Urlaubsorte. Hier erleben Sie absolute Entspannung zwischen Palmen, wo Sie Kokosmilch trinken, Delfine beobachten oder die ungewöhnlich vielfältige Unterwasserwelt entdecken können. Schiffe bringen die Urlauber auf die Inseln mit weitläufigen weißen Sandstränden und unberührter Natur. Was macht diesen Ort so außergewöhnlich? Besonders die Strände. Nirgendwo sonst auf der Welt finden Sie so weißen Sand und so himmelblaues Wasser. Ein buchstäbliches Paradies im Indischen Ozean. Die Malediven bieten eine traumhafte Unterwasserwelt. Auch deshalb stehen sie auf der Liste der Tauchparadiese mit an vorderster Stelle.

Sie suchen ein günstiges Flugticket zu den Malediven? Der beste Weg dorthin führt von Wien, Bratislava, Budapest oder Prag aus, beliebt sind aber auch Flüge von entfernteren Flughäfen wie Rom, Venedig, Mailand und Krakau. Für viele Menschen ist der Preis der Flugtickets ausschlaggebend, anderen sind vor allem ein komfortabler Service an Bord sowie logische Abflug- und Landezeiten wichtig.

Mit Emirates kommen Sie von Wien, Budapest, aber auch Prag aus komfortabel zu den Malediven und im Preis der Flugtickets ist auch das Gepäck im Frachtraum (mindestens 20 kg) enthalten, dabei reisen Sie mit einem Zwischenstopp in Dubai. Auch die Qatar Airways fliegt wie ihr größter Konkurrent aus den Emiraten ab Wien, Budapest und Prag mit einem Zwischenstopp in Doha zu den Malediven. Auch hier ist im Ticketpreis auch das Gepäck im Frachtraum (30 kg) enthalten.

Und auch die Turkish Airlines, die die meisten Ziele weltweit anfliegen, können natürlich nicht fehlen. Diese Fluggesellschaft ist für die türkische Gastfreundlichkeit an Bord bekannt und erlaubt es, beim Flug zu den Malediven 2 Gepäckstücke bis jeweils 23 kg Gewicht mitzuführen. Sie fliegt ab Wien, Košice, Budapest und Prag.

Die Billigfluggesellschaft flydubai erfreut mit sehr günstigen Flugtickets für exotische Urlaubsziele mit einem Zwischenstopp in Dubai. Sie verkehrt ab Bratislava oder Prag und in der Regel mit einem Stück Gepäck im Frachtraum. Dafür ist an Bord der Flugzeuge kein Bordservice üblich.

Gan Island

Gan befindet sich am südlichsten Zipfel des Addu-Atolls und es handelt sich gleichzeitig um die südlichste Insel der Malediven. Sie ist etwas größer, als wir es bei den Malediven gewöhnt sind. Der Name leitet sich vom uralten Wort Grama ab, was übersetzt Dörfchen heißt. Übernachten kann man schon ab 41 Euro pro Nacht in einem Gasthaus oder ab 52 Euro pro Nacht in einem Hotel.

Sie suchen ein günstiges Flugticket nach Gan Island? Von uns aus reisen Sie am besten mit einer Kombination an Flugtickets von den Fluggesellschaften Qatar Airways und Srilankan Airlines. Ohne Zwischenstopp gibt es von uns aus leider keine Verbindung zu den Malediven. Sie können aber von Wien, Bratislava, Košice, Budapest oder auch von Prag aus reisen. Beim Flug nach Gan Island müssen Sie meist mit zwei Zwischenstopps rechnen.

Kadhdhoo

Kadhdhoo ist ein Regionalflughafen auf den Malediven, von wo aus es eine ausgezeichnete Verbindung zur längsten Insel der Malediven – Gan Island – gibt. Gan ist zusammen mit den Inseln Maandhoo, Kadhdhoo und Fonadhoo durch eine 18 Kilometer lange Straße verbunden.

Sie suchen ein günstiges Flugticket zum Flughafen Kadhdhoo? Kadhdhoo ist kein internationaler Flughafen, also müssen Sie erst einmal den Flughafen in Male oder Gan anfliegen, von wo aus Sie mit einem Inlandsflug nach Kadhdhoo gelangen.

Hanimaadhoo

Hanimaadhoo ist eine maledivische Insel, die sich im Norden der Inselgruppe befindet. Die Entfernung von der Hauptstadt Male beträgt 287 Kilometer. Hanimaadhoo hat als eine der wenigen Inseln einen eigenen Flughafen, den die nationalen Fluggesellschaften für Inlandsflüge nutzen.

Wenn Sie auf die Malediven reisen und Ihr Ziel der Atoll Há Dálu ist, dann werden Sie wahrscheinlich im Rahmen des Regionalverkehrs gerade diesen Flughafen anfliegen.

Sie suchen ein günstiges Flugticket zu den Malediven? Der beste Weg dorthin führt von Wien, Bratislava, Budapest oder Prag aus, beliebt sind aber auch Flüge von entfernteren Flughäfen wie Rom, Venedig, Mailand und Krakau. Für viele Menschen ist der Preis der Flugtickets ausschlaggebend, anderen sind vor allem ein komfortabler Service an Bord sowie logische Abflug- und Landezeiten wichtig.

Mit Emirates kommen Sie von Wien, Budapest, aber auch Prag aus komfortabel zu den Malediven und im Preis der Flugtickets ist auch das Gepäck im Frachtraum (mindestens 20 kg) enthalten, dabei reisen Sie mit einem Zwischenstopp in Dubai. Auch die Qatar Airways fliegt wie ihr größter Konkurrent aus den Emiraten ab Wien, Budapest und Prag mit einem Zwischenstopp in Doha zu den Malediven. Auch hier ist im Ticketpreis auch das Gepäck im Frachtraum (30 kg) enthalten.

Und auch die Turkish Airlines, die die meisten Ziele weltweit anfliegen, können natürlich nicht fehlen. Diese Fluggesellschaft ist für die türkische Gastfreundlichkeit an Bord bekannt und erlaubt es, beim Flug zu den Malediven 2 Gepäckstücke bis jeweils 23 kg Gewicht mitzuführen. Sie fliegt ab Wien, Košice, Budapest und Prag.

Andere Städte
Kaadedhdhoo

Kaadedhdhoo ist eine maledivische Insel im Süden der Inselgruppe. Kaadedhdhoo hat als eine der wenigen Inseln auch einen eigenen Flughafen, den die regionalen Fluggesellschaften für Inlandsflüge nutzen. Der Flughafen auf dieser Insel wurde 1993 eröffnet.

Wenn Sie also auf die Malediven reisen und Ihr Ziel der Atoll Gáfu Dálu ist, dann werden Sie wahrscheinlich im Rahmen des Regionalverkehrs gerade diesen Flughafen anfliegen.

Sie suchen ein günstiges Flugticket zu den Malediven? Der beste Weg dorthin führt von Wien, Bratislava, Budapest oder Prag aus, beliebt sind aber auch Flüge von entfernteren Flughäfen wie Rom, Venedig, Mailand und Krakau. Für viele Menschen ist der Preis der Flugtickets ausschlaggebend, anderen sind vor allem ein komfortabler Service an Bord sowie logische Abflug- und Landezeiten wichtig.

Mit Emirates kommen Sie von Wien, Budapest, aber auch Prag aus komfortabel zu den Malediven und im Preis der Flugtickets ist auch das Gepäck im Frachtraum (mindestens 20 kg) enthalten, dabei reisen Sie mit einem Zwischenstopp in Dubai. Auch die Qatar Airways fliegt wie ihr größter Konkurrent aus den Emiraten ab Wien, Budapest und Prag mit einem Zwischenstopp in Doha zu den Malediven. Auch hier ist im Ticketpreis auch das Gepäck im Frachtraum (30 kg) enthalten.

Und auch die Turkish Airlines, die die meisten Ziele weltweit anfliegen, können natürlich nicht fehlen. Diese Fluggesellschaft ist für die türkische Gastfreundlichkeit an Bord bekannt und erlaubt es, beim Flug zu den Malediven 2 Gepäckstücke bis jeweils 23 kg Gewicht mitzuführen. Sie fliegt ab Wien, Košice, Budapest und Prag.

Nützliche Infos über Malediven

Visum für die Malediven

Für die Malediven benötigen Sie einen gültigen Reisepass, der auch noch mindestens 6 Monate nach der Rückkehr gültig sein muss. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Ein Visum ist nicht erforderlich, wenn Ihr Urlaub maximal 30 Tage dauert – Sie benötigen nur ein Ticket für den Rückflug und ausreichend Finanzen (100 USD + 50 USD pro Person und Urlaubstag).

Auf dem Flughafen ist eine spezielle Abflugsteuer in Höhe von 25 USD zu zahlen. Diese Zahlung ist für alle Erwachsenen Pflicht. Bezahlt wird auf dem Flughafen in Malé in bar oder mit Karte. Nach der Bezahlung erhalten die Passagiere zwei Abschnitte – einen für sich und einen in die Bordkarte. Bei einigen Fluggesellschaften ist die Gebühr bereits im Ticketpreis inbegriffen.

Unternehmer und Journalisten beantragen ein sog. „Business Visum“ für eine maximale Aufenthaltsdauer von 90 Tagen. Für Sportler und Freiwillige gibt es das „Special Visum“.

  • Touristenvisum – gratis (bis 30 Tage), 750 MVR (bis 90 Tage)

  • Business und Spezialvisum – 750 MVR (bis 90 Tage)

Ausführliche Informationen für Ihre Einreise finden Sie HIER.

Das Wetter auf den Malediven

Die Malediven sind ein ganzjähriger Urlaubsort mit verhältnismäßig hohen und stabilen Temperaturen. Auf den Malediven wechseln sich nur zwei Jahreszeiten ab – eine Trockenperiode und die Regenzeit. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Temperaturen hier ganzjährig um die 30 bis 32 Grad Celsius und nachts 24 bis 27 Grad erreichen. Das Baden ist hier immer ein angenehmes Erlebnis bei 28 °C Wassertemperatur. Charakteristisch ist eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Die Hauptsaison auf den Malediven? Die Trockenzeit beginnt Ende November, wenn der nordöstliche Monsun seinen Höhepunkt erreicht und gleichzeitig ein sehr trockenes Wetter und noch mehr Sonne bringt. Diese Phase dauert bis Anfang April. Experten empfehlen, dieses Reiseziel dann anzusteuern, wenn bei uns der tiefste Winter herrscht, also Ende Dezember bis Ende April. Dann halten sich die Temperaturen auf den Malediven weit über 25 °C bei rund 8 Stunden Sonnenschein.

Die Wetterveränderungen auf den Malediven sind nur minimal und hängen nur mit dem Monsunregen zusammen. Der dauert von April bis Dezember, ist aber absolut kein Grund für Bedenken. Die Regenschauer sind meist kurz, aber intensiv, was bei den höheren Temperaturen eine angenehme Erfrischung sein kann. Wichtig ist, dass die Malediven am Äquator liegen und somit tropisches Klima bieten, in dem das ganze Jahr die Sonne scheint. Die meisten Niederschläge gibt es von Mai bis Oktober.

MALEDIVEN WETTER

Preise auf den Malediven

Es ist nicht nötig, Geld gegen die hiesige Währung umzutauschen.

Im Land kann man ganz normal (auch auf den Märkten) neben der Landeswährung auch mit US-Dollar zahlen. Einige Urlaubsresorts akzeptieren neben dem Dollar auch den Euro und das britische Pfund und meist auch ausländische Bankkarten.

In den meisten Teilen des Landes gibt es Bankomaten, beim Abheben kann eine Gebühr für das Abheben mit einer internationalen Karte verlangt werden. In Hotels und Restaurants kann man mit Karte zahlen.
Sie suchen ein Hotel auf Malediven aber können Sie sich nicht entscheiden, welche Unterkunft für Sie ideal ist? Lassen Sie sich von anderen Reisenden beraten, lesen Sie ihre Bewertungen, vergleichen Sie die Preise und buchen Sie Ihr Hotel zum günstigen Preisen. Alles erledigen Sie auch über Flipo.

Die Banken sind meistens von sonntags bis donnerstags geöffnet (das Wochenende fällt auf Freitag und Samstag), die Öffnungszeiten liegen irgendwo zwischen 7:30 und 17:00 Uhr.


FreeCurrencyRates.com

Gesundheit und Impfungen vor der Reise nach Malediven

Bei der Reise zu den Malediven werden keine Impfungen verlangt. Es muss aber darauf hingewiesen werden, dass sich die medizinische Versorgung auf relativ niedrigem Niveau befindet und im Land keine anspruchsvolleren Eingriffe vorgenommen werden. Touristen müssen für ärztliche Behandlungen bezahlen und die Gebühren sind verhältnismäßig hoch. Daher empfiehlt es sich, vor der Reise eine Krankenversicherung abzuschließen.

Aktuelle Uhrzeit auf den Malediven

Die Zeitverschiebung beträgt + 4 Stunden gegenüber der mitteleuropäischen Winterzeit, + 3 Stunden gegenüber der Sommerzeit.

Malediven

Interessante Luftfahrtfakten über Malediven

  • Wussten Sie, dass letzte Woche das billigste Ticket nach Malediven nur 552,00 € gekostet hat?

  • Bist du ein Fan von Statistik? Es kann interessiert sein, die Anzahl der internationalen Flughäfen auf Malediven ist: 0

Sehenswürdigkeiten auf den Malediven

10 interessante Fakten über die Malediven

1
Tausendeinhundertzweiundneunzig Inseln. Genauso viele zählen zur Inselgruppe der Malediven. Interessant ist aber, dass nur zweihundert von ihnen bewohnt sind!
2
Auf den Malediven wechseln sich nur zwei Jahreszeiten ab – eine Trockenperiode und die Regenzeit. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Temperaturen hier ganzjährig um die 30 bis 32 Grad Celsius und nachts 24 bis 27 Grad erreichen.
3
Die Regierung der Malediven hat einen speziellen Fonds für den Einkauf von neuem Boden eingerichtet. Mit diesem Geld soll eine neue Heimat für jene Menschen finanziert werden, denen das Meer einmal ihr Zuhause nehmen wird.
4
Die Malediven sind ein islamisches Land und an vielen Stränden ist es untersagt, nur einen Bikini zu tragen. Die Hotelresorts machen da aber eine Ausnahme. Außerdem gilt, dass Freitag und Samstag Ruhetage sind.
5
Die Malediven sind das flachste Land der Erde. Die höchste Erhebung liegt nur 2,5 Meter über dem Meeresspiegel.
6
Es gilt ein strenges Verbot für die Ein- und Ausfuhr von Alkohol. Wenn Sie also etwas von dem ausgezeichneten Whisky mitnehmen wollen, den Sie zu Hause hüten, dann sollten Sie sich das lieber noch einmal überlegen.
7
Die Malediven verschwinden langsam unter dem Meeresspiegel. Bisher weiß man noch nicht wann, aber in einigen Jahren wird dies zu einem realen Problem. Schon heute wissen wir, dass ein Anstieg des Meeresspiegels um einen Meter fatale Folgen hätte.
8
Die Resorts auf den Malediven sind gezwungen, ihr Trinkwasser aus dem Meer zu gewinnen. Auch wenn dies schwierig und extrem teuer ist, ist es immer noch billiger, als Trinkwasser vom Festland heranzuschaffen. 7. Ein Urlaub auf den Malediven wird als sicherster der Welt betrachtet. Auch bei Unruhen in der Hauptstadt sind die Inselresorts extrem sicher und leben ihr eigenes, friedliches Dasein.
9
Auf den Malediven gab es das erste Treffen von Regierungsrepräsentanten unter dem Meeresspiegel weltweit. Damit sollte auf die Probleme der globalen Erwärmung hingewiesen werden, die nicht nur dieses Land, sondern die ganze Welt belasten.
Ist dieser Artikel hilfreich?