Skip to main content

Billige Flugtickets Melbourne

Die besten Flüge nach Melbourne

Interessante Infos über Melbourne

Sydney war jahrelang die beliebteste Metropole Australiens. Aber die Einheimischen behaupten, dass es auf dem Kontinent etwas gibt, was noch besser ist. Melbourne ist offiziell die coolste Stadt in Australien und gehört auch im weltweiten Maßstab zu den Top-Reisezielen. Die Einwohner sind stets perfekt gekleidet, die Häuserdächer stehen voller Bienenstöcke und Melbourne ist die erste Stadt der Welt, in der Sie ein Sandwich bestellen können und das fällt dann direkt per Fallschirm in Ihre Hände. Das heißt Jafflechute.
Unser Tipp: Sydney, Melbourne, Brisbane oder einen anderen Ort? Welche Stadt ist die richtige für Ihren perfekten Urlaub in Australien?

Das stilvolle und künstlerische Melbourne ist eine außergewöhnlich dynamische und weltoffene Stadt. Die Einwohner lieben Kaffee und Kultur. Wenn Sie tief im Herzen ein ganz klein wenig Hipster sind, werden Sie es garantiert lieben. Melbourne ist eine Kombination aus Großstadttrubel und von Bäumen gesäumten Straßen. Aus Bars, die Sie an fast jeder Ecke finden, und Straßenkreuzungen, an denen Sie Streetart bewundern können. Ein Ort, an dem man an einem Tag vier Jahreszeiten erleben kann. Vergessen Sie also nicht, bei Ihren Entdeckungsreisen einen Regenschirm oder ein ordentliches Regencape einzupacken.

Die zweitgrößte Stadt Australiens und Hauptstadt des Bundesstaates Victoria liegt bei der Bewertung der besten Lebensorte regelmäßig vorderste Plätze. Sie ist besonders für die Rivalität mit ihrer Schwesterstadt Sydney berühmt.

Melbourne ist ein Zentrum der Kultur und des Sports; alljährlich finden hier drei große Sportevents statt - die Australian Open (Januar), das Pferderennen Melbourne Cup (November) und der Australian Grand Prix der Formel 1 (März). 1956 fanden hier die olympischen Sommerspiele statt, die ersten olympischen Spiele auf der südlichen Halbkugel. Die Einwohner behaupten, dass man hier alle Jahreszeiten an einem Tag erleben kann. Auch wenn Sie am morgen bittere Kälte überrascht, können Sie schon am Nachmittag im herrlichen Wasser am bekannten Bells Beach baden, wo jedes Jahr internationale Surfwettbewerbe stattfinden.

Melbourne ist auch für unsere Touristen ein beliebtes Reiseziel. Zum Glück gibt es genug günstige Flüge Wien Melbourne, daneben können Sie günstige Flugtickets auch ab Budapest oder Prag buchen. Durchschnittlich dauert ein Flug nach Melbourne etwa 22 Stunden, für gewöhnlich mit einem Zwischenstopp oder auch mit zweien. Einen Direktflug nach Australien gibt es von Österreich aus nicht. Trotzdem gelangen Sie zum Beispiel mit den Fluggesellschaften Emirates, Qatar Airways, THAI Airways, EVA Air, Austrian Airlines, Lufthansa, Air India oder Qantas sehr komfortabel nach Melbourne.

Der Melbourne Airport (MEL) ist der zweitgrößte Flughafen Australiens, jährlich werden hier rund 30 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Flughafen, auch als Tullamarine Airport bekannt, liegt ungefähr 23 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Nützliche Infos über Melbourne

Visum für Australien

Für die Einreise nach Australien benötigen EU-Bürger ein Visum. Dieses ist gratis. Sie benötigen einen Reisepass, der nach der Rückkehr aus Australien noch mindestens 6 Monate gültig ist, und eine Kreditkarte (von der Ihnen keinerlei Geld abgebucht wird). Sie müssen weder eine Reiseversicherung abgeschlossen noch eine Übernachtung gebucht haben, aber Sie benötigen schon vor der Einreise ins Land ein Flugticket für den Rückflug.
Ausführliche Informationen finden Sie HIER.

Wetter in Australien

Australien hat eine Hochsaison von Dezember bis Februar. Das Klima ist je nach Standort sehr unterschiedlich. Im Allgemeinen nimmt der Niederschlag jedoch von Küste zu Inland erheblich ab und die Temperaturen steigen von Süden nach Norden. Von Dezember bis Februar ist das Wetter im Süden des Kontinents optimal. Der jährliche Durchschnitt der Niederschläge in Adelaide ist der niedrigste aller großen australischen Städte, die Sommer sind trocken und heiß.

SYDNEY WETTER

Preise in Australien

Das Zahlungsmittel Australiens ist der australische Dollar, offiziell abgekürzt mit AUD. 1 australischer Dollar unterteilt sich in 100 Cent. Im Umlauf sind Banknoten im Wert von 5, 10, 20, 50 und 100 Dollar sowie Münzen im Wert von 5, 10, 20 und 50 Cent sowie von 1 und 2 Dollar. Australische Banknoten bestehen aus einem Polymer, Australien hat dies als erstes Land der Welt eingeführt. Es handelt sich dabei um die am sechsthäufigsten gehandelte Währung der Welt!

Den australischen Dollar können Sie auch bei uns problemlos umtauschen, sowohl bei Banken als auch in Wechselstuben. Für die Reise können Sie Bargeld für die ersten paar Tage eintauschen, damit Sie keinen zu großen Barbetrag bei sich tragen. Nutzen Sie von Anfang an die Kreditkarte. Damit kann man nämlich praktisch überall bezahlen, sogar in den vereinsamten Geschäften im Landesinneren. Auch kontaktlose Terminals sind eine Selbstverständlichkeit. Bankomaten finden Sie in Australien an jeder Ecke. Sie sollten nur vor der Reise prüfen, welche Gebühren Ihre Bank für die Bargeldabhebung im Ausland verlangt.

Sie suchen eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Australien? Je zentraler die Lage, desto höher selbstverständlich der Preis. Die Übernachtungspreise können Sie direkt über Flipo kontrollieren und die Übernachtung dann auch direkt buchen.

Wir empfehlen, einen Mietwagen bereits am Flughafen zu mieten, reservieren können Sie auch direkt über Flipo.

FreeCurrencyRates.com

Gesundheit und Impfungen vor der Reise nach Australien

Australien verlangt von seinen Besuchern keinerlei Pflichtimpfungen. Die Ansteckungsgefahr ist in diesem Land minimal. Es reicht also vollkommen aus, die Gültigkeit aller auch bei uns üblichen Impfungen im Auge zu behalten.

Aktuelle Uhrzeit in Melbourne

Die Zeit in Melbourne ist aktuell zehn Stunden vor der Zeit in Österreich.

Aktuelle Zeit in Melbourne

Interessante Luftfahrtfakten über Melbourne

  • Wussten Sie, dass letzte Woche das billigste Ticket nach Melbourne nur 629,00 € gekostet hat?

  • Bist du ein Fan von Statistik? Es kann interessiert sein, die Anzahl der internationalen Flughäfen in Melbourne ist: 1

Sehenswürdigkeiten in Melbourne

10 interessante Fakten über Australien

1
Nach Angaben von Wissenschaftlern sind drei Viertel der Tierarten, die in Australien zu Hause sind, noch immer nicht erforscht.
2
1892 verließen einige hundert Menschen Australien, um irgendwo inmitten von Paraguay eine utopische Gesellschaft zu erschaffen.
3
In Australien gibt es einen Fluss, dessen Wasser hellrosa ist. Die Wissenschaftler können sich immer noch nicht genau erklären, warum das so ist.
4
Der Highway 1 ist die längste nationale Autobahn der Welt. Er misst 14 500 km und führt um ganz Australien.
5
Trotz des schlechten Rufs gab es den letzten Fall, bei dem jemand am Biss einer Spinne gestorben war, im Jahre 1981.
6
In Australien leben mehr Kängurus als Menschen.
7
Die Stadt Melbourne wird auch Batmania genannt.
8
Australien gehört der größte Teil der Antarktis (5,8 Mio. km2)
9
In Australien gibt es einen Berg, der Mt. Disappointed (Enttäuscht) heißt, weil die Forscher, die ihn erklommen haben, mit der Aussicht unzufrieden waren.
10
In Australien gibt es über 10 000 Strände. Würden Sie also jeden Tag einen neuen Strand besuchen, würde es etwa 30 Jahre dauern, bis Sie alle Strände durch hätten.

Flipo bietet Ihnen viel mehr

Ist dieser Artikel hilfreich?